KLEINE GRÜNE LINSEN

Diese Linse hat den zartesten und wahren Geschmack und ist sehr typisch für unsere Region. Sie wird vor allem in Kombination mit anderen Hülsenfrüchten und Getreide, insbesondere mit Hartweizennudeln, verwendet. Sie ist reich an Eiweiß, Ballaststoffen und Mineralsalzen. Wie die anderen Arten der Lens culinaris-Familie ist sie ein grundlegendes Nahrungsmittel der mediterranen Ernährung und für Zöliakie: Sie besitzt Anti oxidative und tumorhemmende Eigenschaften.

Anders als die rote Linsensorte hat sie ein spätes und reichhaltiges Blühen, welches durch die klimatischen Bedingungen in Apulien und Lucanien, die sonnige und kühle Frühlingstage bieten, begünstigt werden.